Säure-Basen-Haushalt

Unsere Lebensweise und die Gewohnheiten unserer Ernährung beeinträchtigen bei vielen Menschen den Organismus, vor allem durch Übersäuerung. Der Körper reagiert auf kleinste pH-Schwankungen (pH = Säuregehalt) sehr empfindlich und setzt alles daran, die Säuren so schnell als möglich auszuscheiden, um das natürliche Gleichgewicht wieder herzustellen.

Die störenden Säuren werden dabei oft an wichtige, lebensnotwendige Stoffe gebunden, die dem Organismus aus Gewebe, Knochen, Knorpel und Muskeln entzogen werden. Die Folgen solcher Übersäuerungsreaktionen sind vielfältig und beeinträchtigen die Vitalität, die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden.
Eine wichtige Voraussetzung für ein harmonisches Gleichgewicht des Säure-Basen-Stoffwechsels sind körperliche Bewegung und eine Ernährungsumstellung mit einem hohen Anteil an basischen Vitalstoffen. Den neuen Essgewohnheiten sollte man sich in kleinen Schritten annähern.

Körpereigene Regulierung
Die Säure-Basen-Balance in unserem Organismus ist ein äusserst dynamisches Geschehen, das stets darauf gerichtet ist, optimale pH-Werte für die verschiedenen Lebensprozesse herzustellen und in relativ engen Grenzen aufrechtzuerhalten. Der Körper verfügt über eigene Systeme, die die Fähigkeit besitzen, diese Regulation durchzuführen. Ist der Organismus jedoch kaum mehr in der Lage diese Balance zu gewährleisten, kostet das einen grossteil unserer Kräfte und die Gesundheit wird beeinträchtigt.

Unsere Lebensweise und die Gewohnheiten unserer Ernährung beeinträchtigen bei vielen Menschen den Organismus, vor allem durch Übersäuerung. Der Körper reagiert auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Säure-Basen-Haushalt

Unsere Lebensweise und die Gewohnheiten unserer Ernährung beeinträchtigen bei vielen Menschen den Organismus, vor allem durch Übersäuerung. Der Körper reagiert auf kleinste pH-Schwankungen (pH = Säuregehalt) sehr empfindlich und setzt alles daran, die Säuren so schnell als möglich auszuscheiden, um das natürliche Gleichgewicht wieder herzustellen.

Die störenden Säuren werden dabei oft an wichtige, lebensnotwendige Stoffe gebunden, die dem Organismus aus Gewebe, Knochen, Knorpel und Muskeln entzogen werden. Die Folgen solcher Übersäuerungsreaktionen sind vielfältig und beeinträchtigen die Vitalität, die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden.
Eine wichtige Voraussetzung für ein harmonisches Gleichgewicht des Säure-Basen-Stoffwechsels sind körperliche Bewegung und eine Ernährungsumstellung mit einem hohen Anteil an basischen Vitalstoffen. Den neuen Essgewohnheiten sollte man sich in kleinen Schritten annähern.

Körpereigene Regulierung
Die Säure-Basen-Balance in unserem Organismus ist ein äusserst dynamisches Geschehen, das stets darauf gerichtet ist, optimale pH-Werte für die verschiedenen Lebensprozesse herzustellen und in relativ engen Grenzen aufrechtzuerhalten. Der Körper verfügt über eigene Systeme, die die Fähigkeit besitzen, diese Regulation durchzuführen. Ist der Organismus jedoch kaum mehr in der Lage diese Balance zu gewährleisten, kostet das einen grossteil unserer Kräfte und die Gesundheit wird beeinträchtigt.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Basica Vital Mineralsalzpulver 800g
Basica Vital Mineralsalzpulver 800g
Fr 65.60 *
Burgerstein Probase Tabletten 150 Stück
Burgerstein Probase Tabletten 150 Stück
Fr 33.50 *
Burgerstein Probase Tabletten 300 Stück
Burgerstein Probase Tabletten 300 Stück
Fr 59.50 *
Basica Vital Mineralsalzpulver 200 G
Basica Vital Mineralsalzpulver 200 G
Fr 21.60 *
Burgerstein Probase Getränkepulver 400 G
Burgerstein Probase Getränkepulver 400 G
Fr 64.50 *
Basica Direkt Sticks 30 Stück
Basica Direkt Sticks 30 Stück
Fr 29.90 *
Nutrexin Basen-Aktiv Tabletten 200 Stück
Nutrexin Basen-Aktiv Tabletten 200 Stück
Fr 35.00 *
Dr. Töth Basen Kräuter Fussbad 330g
Dr. Töth Basen Kräuter Fussbad 330g
Fr 21.50 *
Dr. Töth Basen Massage- & Haaröl
Dr. Töth Basen Massage- & Haaröl
Fr 55.40 *
1 von 4
Zuletzt angesehen